Zum Inhalt springen

2. Geocaching-Gewinnspiel mit Mystery-Preis

Vom 14. Oktober bis 30. November 2012
Die Gewinner sind ermittelt. Zu den Ergebnissen.

Dieses Mal gibt es einen zusätzlichen Mystery-Gewinn, aber der wird Euch Mühe kosten. Lasst Euch überraschen!

Was gibt's zu gewinnen?

Der erste Preis ist ein nagelneues, nicht aktiviertes, wunderschönes, Moon Geocaching Adventure Geocoin (limitierte Auflage 150). Der Coin hat eine Besonderheit! Du wirst automatisch Besitzer eines Quadratmeters auf dem Mond - weitere Details dazu kannst Du hier herunterladen.
Der zweite Preis besteht aus einer Musik CD von den singenden, geocachenden Dosenfischern. Hinzu kommen noch ein paar Tradeables für Deine nächsten Cachebesuche.
Der dritte Preis ist ein nicht aktiviertes Weltkugel-Trackable.

  • Moon Geocoin
    1. Preis: Geocoin
  • Dosenfischer
    2. Preis: CD und Trades
  • Welt Trackable
    3. Preis: Weltkugel TB
  • Mysterypreis
    4. Preis: Mystery-Gewinn. Was wird das wohl sein? Überraschung!

Wie kannst Du teilnehmen?

Um teilzunehmen, musst Du eines der folgenden Dinge tun, um ein Los für das Gewinnspiel zu bekommen. Welches ist Dir überlassen. Du kannst auch alle vier Dinge erledigen, dann erhöhen sich Deine Gewinnchancen. Erledigst du z.B. alle fünf Aufgaben, bekommst Du vier Lose für die normalen Gewinne, plus ein Los für den Mystery-Gewinn. Alles klar?

  1. Teilnahme via Twitter

    Folge @geovoyagers bei Twitter und twittere folgende Nachricht:
    Auf dem Mond Geocaching? Mach beim Geocaching- Gewinnspiel von geovoyagers.de mit. @geovoyagers http://geovoyagers.de/r/146 #gcmoon

  2. Teilnahme via Facebook

    Werde Fan von geovoyagers.de bei Facebook und klicke dort den "Gefällt-mir-Button" (der Seite, nicht der Gewinnspielankündigung). Wichtig: Kommentiere auch den dort vorhandenen Beitrag zum Gewinnspiel, damit wir wissen, wer teilgenommen hat. Alternativ, wenn Du z.B. bereits Fan bist, dann teile einfach den Beitrag, der über das Gewinnspiel berichtet.

  3. Teilnahme via Deinen eigenem Geocaching-Blog

    Schreibe einen netten Blogeintrag über geovoyagers.de und sende uns den Link per E-Mail. Was und worüber Du schreibst, ist Dir überlassen, sollte aber weitestgehend in Zusammenhang mit Geocaching stehen. Zu diesem Zweck hast Du die Erlaubnis Bilder von unserer Website zu verwenden. Sei kreativ und lass Dir etwas Schönes einfallen. Wir bitten allerdings von dieser Teilnahmeoption abzusehen, wenn Dein Blog nicht von Geocaching handelt und/oder nicht Jugend- und spamfrei ist.

  4. Teilnahme via Kommentar auf geovoyagers.de

    Poste einen Kommentar auf dieser Seite, der mit folgenden Wörtern anfängt "Ich würde gerne auf dem Mond Geocachen, weil …" Bitte ergänze die 3 Pünktchen mit Deinen eigenen Worten. Dieser Satz, bzw. Sätze sollten mindestens 50 Wörter umfassen (aber bitte nicht mehr als 100) und den Grund für Deine Liebe zu Geocaching und vielleicht auch dem Mond widerspiegeln. Kommentare auf dieser Seite werden moderiert und sind somit nicht sofort sichtbar für die Öffentlichkeit.

  5. Deine Mystery Gewinn-Chance!

    Ja, das wird Mühe kosten, aber es wird sich lohnen. Der Mystery-Preis ist mindestens vergleichbar zum 1. Preis. Die Aufgabe: Schaut Euch unsere Website etwas genauer an und macht Euch ein Bild davon. Was hältst Du von unserer Website? Wenn Du dazu eine Meinung hast, geht auf die Website von Alexa.com (ein Service, der die Reichweite und die Popularität von Websites erfasst) und verfasse dort eine kleine Rezension über unsere Website. Um das tun zu können, musst Du dich bei Alexa registrieren ("Create an Account" - rechts oben) und die Anmeldung bestätigen. Klickt dann auf unsere Info-Seite und klickt unten im Reiter auf "Reviews" und dann "Write a Review". Die Rezension kannst Du in Deutsch oder Englisch verfassen. Es wäre schön, wenn Du ehrlich bist. Nach dem Verfassen schickt uns bitte eine E-Mail mit dem Namen, mit dem Du dort rezensiert hast.

Verlosung und Versand

Die Verlosung findet am Sonntag, 02.12.2012 statt. Die Gewinner werden kurz danach per E-Mail informiert. Wenn wir keine E-Mail-Adresse von einem Gewinner haben, werden wir den Gewinner, je nach Teilnahmeart, via Twitter oder Facebook versuchen zu kontaktieren. Alle Gewinner werden auf dieser Seite bekannt gegeben.

Teilnahmebedingungen

Zur Teilnahme sind alle Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind, berechtigt. Bitte beachtet, dass eine mehrfache Teilnahme via Twitter, Facebook oder Kommentar-Post mit unterschiedlichen Benutzerkonten oder -Namen nicht erwünscht ist und auch nicht beachtet wird. Kommentare auf dieser Seite, die nicht als Teilnahme am Gewinnspiel gedacht sind, werden bei Bedarf kommentarlos gelöscht. Dieses Gewinnspiel läuft vom 14.10.2012 bis zum 30.11.2012, 23.59 Uhr. Alle danach eingehenden Teilnahmen können nicht mehr berücksichtigt werden. Eure Daten werden natürlich nicht an Dritte weitergegeben und auch sonst nicht anderweitig verwertet. Eine Barauszahlung oder Übertragung eines Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wir bitten Gewinnspieljägern von einer Teilnahme abzusehen, denn dieses Gewinnspiel ist für Geocacher von Geocachern!


18 Kommentare



[8] Gravatar7
SOKO GC sagte ...
22. Oktober 2012, 22:15
Website von SOKO GC

Hey cool, da nehme ich gerne Teil, ich wollte schon immer mal auf dem Mond Geocachen... Ausserdem war meine erste geloggte Geocoin auch eine Caching on the Moon Coin :D also passt der Gewinn zu mir ;)... Aber auch über den zweiten Preis würde ich mich freuen, da ich ein paar Lieder der Dosenfischer auch schon mal gehört habe und mit der CD auch die Restlichen hören könnte... Der dritte Preis gefällt mit nach dem ersten dann aber besser als der Zweite. Ausserdem bin ich schon relativ viel herumgereist und deshalb würde so eine Weltkugel auch zu mir passen. Mal sehen, ob ich es auch schaffe am Mystery-Gewinnspiel teilzunehmen.

Also auf einen Preis hoffend
SOKO GC

[7] Gravatar6
Mietzecacherin sagte ...
22. Oktober 2012, 11:44

Ich möchte gerne auf dem Mond Geocachen... weil's einfach Stil hätte! Immerhin wäre ich dann die erste Frau auf dem Mond und die erste Mietze auf dem Mond :D. Außerdem gibt's da oben ja noch keinen Cache und irgendwie wäre das doch cool die Erste zu sein, die dort oben was legt? Ist dann halt nichts für Sissicacher, weil ich, gemein wie ich bin, Stage 1 auf der Erde legen würde ;)

[6] Gravatar5
Addi s. sagte ...
15. Oktober 2012, 18:47

Ich würde gerne auf dem Mond Geocachen, weil ich dann der erste Geocacher auf dem Mond wäre und damit ein FTF-Mond-Emblem verdient hätte! Die Frage ist aber eher, ob denn da schon ein Cache für mich bereitliegt, ansonsten müsste ich ja einen legen und ihn selber wieder finden :P Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel!

[5] Gravatar4
Interflip sagte ...
14. Oktober 2012, 22:42
Website von Interflip

Ich würde gerne auf dem Mond Geocachen, weil ich als Commander der Saarfleet die Mission habe, viele Lichtjahre von der Erde entfernt unterwegs zu sein, um fremde Dosen zu entdecken, unbekannte Mysterys zu lösen und neue Caches mit einem FTF zu loggen! Die Saarfleet dringt dabei in Galaxien vor, die nur der Owner zuvor gesehen hat.

[4] Gravatar3
Lutz sagte ...
14. Oktober 2012, 14:17

Ich würde gerne auf dem Mond Geocachen, weil man von dort auch eine tolle Aussicht auf unsere Erde hat. Dabei stelle ich mir die Frage ob man eine neue Kategorie bei Geocaching.com "Mooncaches" einrichten müsste, da man dort wohl kaum "Earthcaches" legen könnte, oder?

[3] Gravatar2
schwarzer Drachen sagte ...
14. Oktober 2012, 13:11

Ich würde gerne auf dem Mond Geocachen, weil ich manche Geocacher auf den Mond schießen könnte und so könnte man sich mal wieder treffen! ;-) Außerdem weil mich in meinem Profil die Kartenstatistik und das Souvenir von GS interessieren würde. Ich glaube dort würde auch niemand über mein nicht ganz sauberes Cachmobil lästern. ;-P

[2] Gravatar1
Karin sagte ...
14. Oktober 2012, 08:29

Ich würde gerne auf dem Mond Geocachen, weil ich dann auch mal die Chance auf einen FTF habe und die FTF-Fahne dort hissen würde. Auch würde sich dort eine Geocachingfahne gut machen. Es wird Zeit das nach 1972 endlich mal wieder ein Mensch dort wäre. Als Earthcache wäre er ja Ideal. Außerdem wäre er dann mein weitester Cache und mein 1. Cache in einer Exosphäre. Und das alles Muggelfrei.

[1] Gravatar0
Jan sagte ...
14. Oktober 2012, 01:20

Ich würde gerne auf dem Mond Geocachen, weil ich dann die 161 m bis zum nächsten Cache mit wenigen Sprüngen schaffe, ich schon immer mal "the dark side of the moon" sehen wollte und auf dem Hinweg den Cache auf der ISS noch mitnehmen kann. Nur, funkt mein GPS da oben überhaupt?

  • 1
  • 2